SpaBalancer Ultrashock für Whirlpools als Zusatzreiniger

21.09.2014 00:00

Was ist UltraShock von SpaBalancer ?

SpaBalancer Ultrashock hat die Fähigkeit Aromamoleküle zu zerstören. Durch diese einzigartige Fähigkeit können Sie bei Zugabe von 10 bis 20 ml Ultrashock auf 1000 Liter Wasser auch schlecht riechendes Wasser wieder erfrischen.

SpaBalancer Ultrashock als Zusatzreiniger bei ?problematischen? Whirlpools

Problematische Whirlpools sind Whirlpools mit einer nicht ausreichenden Filterung, z. B. aufblasbare Whirlpools oder auch Whirlpools aus Holz (Hot Tubs). Bei der Verwendung von SpaBalancer sind eine ausreichende Filterung (mindestens 6 Stunden am Tag) und saubere Filter entscheidende Faktoren für den Erfolg. Bei einigen Whirlpools lässt sich die Filterlaufzeit nicht einstellen ? das kann zu schmierigen Ablagerungen und Eintrübungen führen. In diesen Fällen kann regelmäßig nach Bedarf eine Schockbehandlung durchgeführt werden. Nach der erfolgreichen Schockbehandlung warten Sie, bis kein SpaBalancer Ultrashock mehr im Wasser ist. Geben Sie danach die übliche Menge SpaBalancer in das Wasser (40 ml bis 60 ml). Sie können auch nach jedem Bad 20 ml bis 40 ml SpaBalancer Ultrashock ins Wasser geben. Die Menge ist abhängig von der Anzahl der Personen, die im Whirlpool waren. Darüber hinaus geben Sie einmal in der Woche ca. 20 ml bis 60 ml SpaBalancer hinzu. Bei dieser Verfahrensweise nutzen Sie die Vorteile beider Systeme: SpaBalancer Ultrashock ist ein schnell wirkendes Oxidationsmittel, das sich nach kurzer Zeit abbaut, SpaBalancer ist ein langsam und kontinuierlich wirkendes, hautfreundliches Wasserpflege- und Reinigungsmittel.

SpaBalancer Ultrashock als alleiniges Desinfektionsmittel

SpaBalancer Ultrashock kann auch als alleiniges Desinfektionsmittel ohne SpaBalancer verwendet werden, z. B. bei Whirlpools ohne Filteranlage wie Hot Tubs aus Holz. Geben Sie nach der Benutzung des Whirlpools 20 ml SpaBalancer Ultrashock pro Person in das Wasser. Da SpaBalancer Ultrashock keine Depotwirkung hat, sollten Sie bei Nichtbenutzung des Whirlpools mindestens alle drei Tage 15 ml SpaBalancer Ultrashock in das Wasser geben. Achten Sie darauf, dass die Dosierung von SpaBalancer Ultrashock nicht unter 1,0 ppm sinkt.

SpaBalancer Ultrashock als Schockmittel bei anderen Desinfektionsarten

Da die meisten Desinfektionsarten (Chlor, Brom, Akivsauerstoff) das Wachstum von Biofilm zulässt, ist es empfehlenswert, regelmäßig eine Schockbehandlung mit SpaBalancer Ultrashock durchzuführen. Diese beseitigt nicht nur den Biofilm, sondern auch viele Rückstände der vorangegangenen Desinfektionen und verbessert so die Wasserqualität erheblich.

Haltbarkeit

SpaBalancer Ultrashock verliert monatlich ca. 8% an Wirksamkeit und ist maximal 1 Jahr haltbar. Es soll kühl und dunkel aufbewahrt werden. Die angegebenen Mengen sollten dann erhöht werden, um die nachlassende Wirksamkeit nach Haltbarkeitsdatum zu kompensieren. Auf dem Boden jeder Flasche befindet sich ein Datumsetikett mit dem Herstellungsdatum.

5% Rabatt
5% Rabatt
Für alle Neukunden 5% Rabatt

erhalten Sie 5 % Rabatt auf alle Produkte in unserem Shop

* nur gültig bei Bestellungen in unserem Online-Shop und nur für Neukunden möglich. Nicht kombinierbar mit anderen Kupon-Codes.

NEUKUNDE
Kupon kopieren
Nein Danke! Ich bezahle den vollen Preis.