Testergebnisse bestätigen die Wirksamkeit von SpaBalancer

12.06.2014 00:00

Stabilisiert SpaBalancer auch den pH-Wert im Whirlpool ?

Bei der Verwendung von herkömmlichen Oxidationsmitteln müssen Sie immer mit pH + und ggf. ph - arbeiten. Denn bei der Verwendung von Chlor oder anderen Oxidationsmitteln zur Desinfektion des Wassers bilden sich leider dutzende chemische Abfallprodukten, einige davon sind sogar krebserregend. Bei vielen anderen Abfallprodukten weiß man Stand heute noch gar nicht, wie gesundheitsschädlich diese Stoffe wirklich sind. Wenn allerdings zu viele Abfallprodukte im Wasser gelöst sind lässt definitiv die Desinfektion von den Oxidationsmitteln nach. Deshalb empfehlen wir aus diesem Grund einen Wasserwechsel alle 2-3 Monaten.

Kann bei der Verwendung von SpaBalancer auf andere Desinfektionsmittel verzichtet werden ?

Bei der Verwendung von SpaBalancer allerdings, können Sie getrost auf jegliche Zugaben anderer Desinfektionsmittel verzichten. Sie müssen den pH-Wert u.a. auch nicht einstellen, dies finden wir sehr komfortabel. Bitte beachten Sie, das in den ersten Wochen nach einer Neubefüllung der pH-Wert stark ansteigen kann. Dies ist eine natürliche Reaktion des Wassers auf die Erwärmung und die Verwirbelung des Wassers im Whirlpool und wird definitiv nicht durch die SpaBalancer Produkte verursacht. Danach wird sich der pH-Wert zwischen 6,5 und 7,5 einpendeln, somit gehören Kalkausfällungen der Vergangenheit an.

Wann sollten Sie den pH-Wert normaler weise kontrollieren bei der Verwendung von SpaBalancer ?

Messen Sie den pH-Wert zur Kontrolle gerne gelegentlich, wenn eine starke Beanspruchung z.B. durch eine Whirlpool-Party hervorgerufen wird. Sie können dafür jeden handelsüblichen pH-Wert Senker und pH-Wert Heber nehmen, um den Wert zu korrigieren. Sie benötigen in der Regel nur einen ph-Wert Senker, um die Werte ggf. mal nach unten zu korrigieren. SpaBalancer kapselt Fremdstoffe auf molekularer Ebene ein, das ist große Geheimnis. Dadurch werden eben keine Oxidationsprozesse erzeugt. Dadurch können auch keine chemischen Abfallprodukte erzeugt werden und sich anreichern. Genau aus diesem Grund müssen Sie das Wasser auch alle 2-3 Monate wechseln, sondern können bis zu einem Jahr das kristallklare Wasser genießen. Wir würden Ihnen dennoch empfehlen, trotzdem einen jährlichen Wasserwechsel, die Rohrleitungen mit SpaBalancer System Flush von eventuell entstandenen Biofilm zu reinigen.

Positive Testergebnisse zum SpaBalancer existieren von Graner & Partner

Iin einem Labor wurde der SpaBalancer auf Wirksamkeit getestet. Viele unserer Kunden haben nach Testergebnissen von SpaBalancer gefragt- hier finden Sie endlich die Ergebnisse. Nochmal zum Hintergrund: Legionellen vermehren sich im Whirlpool sehr schnell und stellen somit eine Gefahr dar. Das komplette SpaBalancer System ist auch bei Legionellen zu 100% wirksam, dies wurde bestätigt, denn die Firma Graner & Partner hat dies nun getestet und die Testergebnisse veröffentlicht. Die Testergebnisse zum SpaBalancer finden Sie hier:

5% Rabatt
5% Rabatt
Für alle Neukunden 5% Rabatt

erhalten Sie 5 % Rabatt auf alle Produkte in unserem Shop

* nur gültig bei Bestellungen in unserem Online-Shop und nur für Neukunden möglich. Nicht kombinierbar mit anderen Kupon-Codes.

NEUKUNDE
Kupon kopieren
Nein Danke! Ich bezahle den vollen Preis.